Ausbildungs- und Schulungszentrum Münchener Str. 1

Das vorher als Bürohaus genutzte Gebäude „Münchener Straße 1“ stammt aus den frühen 1970er Jahren und wurde viele Jahre als Unternehmenszentrale der „Deutschen Vermögensberatung (DVAG)“ genutzt. Nach dem Auszug der DVAG in 2017 hat der Eigentümer das Gebäude an das Liegenschaftsamt der Stadt Frankfurt am Main zur Nutzung als Ausbildungs- und Schulungszentrum durch das Personal- und Organisationsamt vermietet.

Für den neuen Nutzer sind auf Grund der geänderten Nutzung als Schulungs- und Bildungsgebäude in vielen Bereichen Umbau- und Renovierungsmaßnahmen erforderlich.

Alle Maßnahmen sind in dem Interessendreieck von Eigentümer, Mieter und Nutzer zu planen, abzustimmen und unter dem Aspekt der besonderen Kostenoptimierung zu realisieren.

 


Leistungen WPV

  • Projektsteuerung / Nutzervertretung
  • Begleitung der planerischen Leistungen
  • Bautechnische Begleitung der Umbaumaßnahmen
  • Terminplanung und Kostenkontrolle
  • Begleitung der Definition und Kontrolle von Qualitäten