Messe Forum

Mit dem neuen Forum auf dem Gelände der Messe Frankfurt am Main entstand in direkter Anbindung an die historische Festhalle ein multifunktionales Gebäude.

 

Die Nutzung des Gebäudes ist sowohl als Solitär als auch in Verbindung mit Veranstaltungen in der Festhalle bzw. sonstigen Messeveranstaltungen möglich, z. B. Bankette mit Bewirtung für bis zu 2000 Personen, Ausstellungen, kleine und größere Tagungen, Konferenzen, Diskussionen, Vorträge, Firmenveranstaltungen etc.

 

Der für rd. 90 Personen dimensionierte Pressesaal und die teilbaren Konferenzbereiche in Verbindung mit dem Restaurant und den Küchenbereichen bieten Ausstellern, Firmen und Veranstaltern Raum für größere und kleinere Pressekonferenzen.

 

In dem während der Messeveranstaltungen geöffneten Restaurant entsteht durch den Blick in die Mehrzweckhalle und die Foyerbereiche zur Festhalle für Besucher und Aussteller ein besonderes Ambiente.

 

Die modernen haustechnischen Anlagen ermöglichen im Hinblick auf die Sicherheit und energiewirtschaftliche Nutzung den komfortablen Betrieb bei hochkarätigen Veranstaltungen.

 


Leistungen WPV

  • Auslobung Architektenwettbewerb
  • Beratung bei GU-Vergabe und Gestaltung des GMP-Vertrages
  • Koordination der Planungs-, Genehmigungs- und Bauphase
  • Technische Projektsteuerung / AHO-Leistungsphase 1 - 5

 


Besonderheiten

  • Baugrubenumschließung direkt angrenzend zur denkmalgeschützten Festhalle mittels HDI und Rüttelbohlen hergestellt
  • Stützenfreie Fischbauchträger-Konstruktion